Projektwoche / Schulfest 2017

Einmal im Jahr wird bei uns die Schule gehörig auf den Kopf gestellt, denn dann heißt es: „Achtung, Projektwoche!“ Dazu bietet jeder Lehrer der Schule ein eigenes Lernatelier an. Aus diesem Angebot darf jedes Kind ein Projekt frei wählen. Die Angebote reichen vom Kochen, Basteln, Tanzen, Denksport… über eine Bücherwerkstatt, Umweltthemen und und und...

Dabei ist es uns wichtig, dass sich Kinder der unterschiedlichsten Klassenstufe in entspannter Atmosphäre begegnen, miteinander lernen, sich gegenseitig helfen und kennen lernen.

Der abschließende Höhepunkt der Projektwoche ist stets unser großes Schulfest. Dann stellen alle Lernateliers ihre Ergebnisse aus, die KuVo-Klassen präsentieren ihre Ergebnisse (Tanz, Kunstausstellungen) und bei Kaffee, Kuchen, Bratwurst, Kinderschminken und allerhand weiteren Aktionen feiert die gesamte Schulgemeinschaft.

Nach einer Projektwoche voll Sonnenschein und strahlendblauem Himmel eröffnete Frau Borchardt das Schulfest 2017 mit einer kleinen Rede. Um Punk 15.01h stimmte der Himmel mit ein und begrüßte alle Anwesenden mit einem dreifachen Grollen und einem herzlichen Platzregen, der alle Mitwirkenden und Besucher recht schnell flott machte. Aber: „Das kann doch `nen Germanen nicht erschüttern!“ Und darum wurde einfach ein bisschen umdisponiert, damit aus den zahlreichen gespendeten Leckereien (Kuchen und Gebäck aus aller Welt, herzhaftes Fingerfood, Würstchen) keine Suppe wurde. Nachdem die dunklen Wolken sich verzogen hatten, konnte der Spaß auf dem Schulhofs schnell weitergehen. Ob beim Rollerparcours, beim Knobeln mit Somawürfeln oder beim Spiel mit den Eisschollen – es gab Etliches zu entdecken. Sogar eine Hüpfburg beehrte uns erstmals mit ihrer luftigen Anwesenheit. In der Turnhalle zeigten die KuVo-Tanzklassen und die AG-Gruppen ihre Ergebnisse, was ganz schön beeindruckend war. Während im einen Moment noch hochherrschaftliche junge Damen und Herren einen barocken Tanz darbrachten, flitzten im nächsten Augenblick schon coole Kids mit Käppis über die Tanzfläche und beeindruckten alle mit Breakdance-Einlagen. Und weil leider alles ein Ende haben muss (außer der Wurscht!), hieß es für die Besucher gegen 17h Abschied zu nehmen und auch die fleißigen Helfer konnten gegen 18h den Heimweg antreten.

Das gesamte Team der Germanenstraße bedankt sich bei allen kleinen und großen Akteuren, Helfern und fleißigen Bienchen für dieses wunderbare Schulfest!

Projektwoche 2017

P1010292
P1010282
P1010281
P1010280
P1010276
P1010275
P1010274
P1010272
P1010269
P1010266
P1010263
P1010262
P1010250
P1010252
P1010253
P1010249
P1010247
P1010245
P1010244
P1010243
P1010242
P1010236
P1010231
P1010230
P1010222
P1010221
P1010214
P1010211
P1010209
P1010206
P1010195
P1010194
P1010185
P1010182
P1010122
P1010120
P1010118
P1010115
P1010113
P1010112
P1010111
P1010099
P1010097
P1010087
P1010045
P1010042
P1010038
P1010035
P1010028
P1010025
P1010023
P1010015
P1010008
P1010007
P1000968
P1000967
IMG-20170706-WA0011
IMG-20170706-WA0006

Schulfest 2016
Oh je, oh je! Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes mussten wir die Galerie leider abschalten.

Schulfest 2017
Oh je, oh je! Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes mussten wir die Galerie leider abschalten.